Sign In

Am 21. September 2021 wird das Verfassungsgericht der Russischen Föderation die Verfassungsmäßigkeit von Artikel 151 des Zivilgesetzbuches der Russischen Föderation prüfen

Am 21. September 2021, am Dienstag, um 10 Uhr, wird das Verfassungsgericht der Russischen Föderation in einer öffentlichen Sitzung den Fall zur Überprüfung der Verfassungsmäßigkeit von Artikel 151 des Zivilgesetzbuches der Russischen Föderation behandeln. Der Grund für die Prüfung war die Beschwerde des Bürgers Sergei Shilovsky.

17 September 2021



© Verfassungsgericht der Russischen Föderation, 2008-2018