Sign In

Richter des Verfassungsgerichts

 Nikolay BONDAR 

Nikolay BONDAR


Geboren am 18. Oktober 1950 im Dorf Golubowka des Kremenski Bezirkes (Woroschilowgradski (heutzutage – Lugansker) Gebiet).
Seit Oktober 1987 – Direktor des Institutes des Rechtes und der Verwaltung Rostover Staatsuniversität.
Der Autor von mehr als 250 wissenschaftlicher Publikationen, einschließlich die Monografien, die Lehrbücher für das Verfassungs-, Kommunalrecht, Theorie und Praxis der Entwicklung der rechtlichen Staatlichkeit.
Der verdiente Jurist der Russischen Föderation (2006), der Verdiente Wissenschaftler der Russischen Föderation (2008).
 
Am 16. Februar 2000 wurde zum Richter des Verfassungsgerichts der Russischen Föderation ernannt. 
Ab 1. November 2020 – Richter des Verfassungsgerichts der Russischen Föderation im Ruhestand.​



© Verfassungsgericht der Russischen Föderation, 2008-2018