Sign In

Richter des Verfassungsgerichts

 Alexander KOKOTOV 

Alexander KOKOTOV

Richter des Verfassungsgerichts

Geboren am 15. Januar 1961 auf der Station Ufimka (Sverdlowsker Gebiet).
1979-1981 – Armeedienst.
In 1985 hat mit der Auszeichnung das Swerdlowsker juristische Institut beendet (Rechtswissenschaften).
Ab 1988 – Lehrtätigkeit (Lehrstuhl des Verfassungsrechtes der staatlichen juristischen Uralakademie).
1998-2010 – Professor (Lehrstuhl innehabend des Verfassungsrechtes der staatlichen juristischen Uralakademie).
In 1988 - Promotion und in 1995 – Habilitation zum Thema "Die Russische Nation und die russische Staatlichkeit (der verfassungsrechtliche Aspekt der Wechselbeziehungen)».
Autor mehr als 200 wissenschaftlicher, Lehr- und lehr-methodischen Publikationen.
Ab 2006 bis 2009 – Chefredakteur der «Russischer juristischer Zeitschrift».
Der verdiente Jurist der Russischen Föderation.
 
Am 3. März 2010 – Ernennung zum Richter des Verfassungsgerichts der Russischen Föderation.



© Verfassungsgericht der Russischen Föderation, 2008-2018